Dieser Fotograf fängt die lustigen Porträts von hungrigen Hunden ein, indem er Nahrung bekommt

Christian Vieler ist ein Fotograf aus Waltrop, Deutschland, der lustige Fotos von Hunden macht, die versuchen, Nahrung zu fangen, und versucht, die vielen Gesichter, die die Hunde dabei zeigen, mit Emotionen wie Aufregung, Traurigkeit oder Verwirrung einzufangen.

„Bei jedem Schuss suche ich nach dem besonderen Moment, in dem der Hund so liebenswert oder lustig wie möglich aussieht“, sagte Vieler. „Es ist etwas, das nicht gesehen werden kann, ohne den Moment einfrieren zu können: So werden die Gesichter von Hunden mit ihren großartigen Zügen beobachtet, die Panik, Lust und Freude zeigen.“

Vieler, 45, ist journalist, der sich 2012 für Fotografie interessierte, als er eine neue Kamera erwarb. Jetzt, ein Meister mit seiner Technik zum Fotografieren von Hunden zu werden, erhält er viele Anfragen, andere Haustiere zu porträtieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.